25 km
Abteilungsleiter (m/w/d) Netzplanung und Asset Management 17.11.2022 Stadtwerke Service Meerbusch Willich GmbH & Co. KG Willich
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Abteilungsleiter (m/w/d) Netzplanung und Asset Management
Willich
Aktualität: 17.11.2022

Anzeigeninhalt:

17.11.2022, Stadtwerke Service Meerbusch Willich GmbH & Co. KG
Willich
Abteilungsleiter (m/w/d) Netzplanung und Asset Management
Verantwortliche Leitung der Abteilung Netzplanung für die Sparten Strom, Gas und Wasser. Planung, Kalkulation und Projektierung aller Baumaßnahmen zur Erweiterung, Erneuerung und Optimierung unserer Netze. Optimierung und Erweiterung unserer digitalen Kundenschnittstelle zum Netzanschlusswesen inkl. der Beratung unserer Kunden, Planung und Kalkulation. Koordination und Abstimmung der Planungs- und Bautätigkeiten mit den Kommunen, Erschließungsträgern, Dienstleistern und Kunden. Weiterentwicklung des Asset Managements innerhalb der Abteilung und abteilungsübergreifend in Zusammenarbeit mit der technischen Leitung und den Bereichen Regulierungsmanagement und Finanzen. Entwicklung und Optimierung der Betriebs- und Arbeitsabläufe im Verantwortungsbereich sowie der Erstellung der erforderlichen Prozess- und Arbeitsanweisungen. Weiterentwicklung der Digitalisierung innerhalb der Abteilung (z. B. automatisierte Netzanschlussprüfung). Mitwirken bei der Erstellung von Instandhaltungskonzepten, Netzoptimierungs- und Automatisierungskonzepten unter wirtschaftlichen, technischen und regulatorischen Aspekten. Weiterentwicklung von Planungs- und Betriebsgrundsätzen, insbesondere im Hinblick auf neue Verbrauchssituationen wie z. B. verstärkter Einsatz von Wärmepumpen / Elektromobilität.
Abgeschlossenes Studium (Fachrichtung Elektrotechnik, Versorgungstechnik) oder eine vergleichbare Qualifikation. Einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Energieversorgung, idealerweise im Bereich Planung, Bau und Betrieb elektrischer Netze - erste Führungserfahrungen sind von Vorteil. Organisations- und Prozess-Know-how mit einer Affinität zur Digitalisierung. Gute Kenntnisse über gesetzliche, technische und energiewirtschaftliche Rahmenbedingungen. Erfahrungen im Projektmanagement. Analytisch-konzeptionelles Denken sowie ziel- und lösungsorientiertes Handeln. Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Durchsetzungsvermögen. Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit und ein hohes Maß an Flexibilität.

Berufsfeld

Standorte