25 km
Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich "Erneuerbare Energien und Energiesystemanalyse" 02.08.2022 Universität Stuttgart Stuttgart
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich "Erneuerbare Energien und Energiesystemanalyse"
Stuttgart
Aktualität: 02.08.2022

Anzeigeninhalt:

02.08.2022, Universität Stuttgart
Stuttgart
Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich "Erneuerbare Energien und Energiesystemanalyse"
Wir suchen wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) zur Bearbeitung von Fragestellungen rund um die Energiesystemanalyse, die Entwicklung und Integration von Erneuerbaren Energien (bes. zur Bioenergie/Bioökonomie) sowie zur Bedeutung von Wasserstoff für Transformationspfade des Energiesystems. Hierzu sollen unterschiedliche Effekte zwischen Technik, Ökonomie, Ökologie und sozialen Fragen integrativ und mit Hilfe von Computermodellen untersucht werden. Dazu arbeiten Sie in verschiedenen Forschungsprojekten mit und nutzen Modelle und Tools zur Analyse von komplexen Zusammenhängen in lokalen, regionalen oder auf anderen Systemebenen. Die Projekte werden in inter- und transdisziplinären Teams kooperativ bearbeitet und bieten viele Möglichkeiten zu beruflich wichtigen Qualifikationen. Die Möglichkeit zur Promotion ist explizit gegeben.
Wir freuen uns auf Bewerberinnen und Bewerber mit Begeisterung für Erneuerbare Energien und Systemanalyse, die über den Tellerrand einer einzelnen Technologie hinausblicken wollen. Sie verfügen über Einen Master-Abschluss in Wirtschaftsingenieurwesen, Technologiemanagement, Energie- oder Umweltschutztechnik, Maschinenbau oder vergleichbaren Studiengängen Kenntnisse in Programmierung & Weiterentwicklung von Analyse- und Optimierungsmodellen z. B. in MATLAB, mit GAMS oder äquiv. Programmiersprachen wie z. B. Python Interesse an einer Mitarbeit in Forschungsprojekten und einer strategischen Weiterentwicklung Erneuerbarer Energien oder kommunaler und lokaler Energiesysteme Sehr gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel Sehr gute Deutschkenntnisse für den Austausch mit Projektpartnern und der Öffentlichkeit; Kenntnisse in Fremdsprachen (bes. Englisch) sind erwünscht

Berufsfeld

Standorte