25 km

EWR Aktiengesellschaft

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Leiter Forderungsmanagement (m/w/d)
Worms
Aktualität: 10.08.2022

Anzeigeninhalt:

10.08.2022, EWR AG
Worms
Leiter Forderungsmanagement (m/w/d)
In Deiner Rolle als Leiter Forderungsmanagement trägst Du die fachliche und disziplinarische Verantwortung für ein Team von ca. 10 Mitarbeitern. Aufgabe Deines Teams ist es, berechtigte Forderungen einzuziehen und einwandsbehaftete Forderungen serviceorientiert zu klären, um die Geschäftsbeziehung zu erhalten. Damit verantwortest Du durch ein aktives Management die Sicherstellung der Liquidität der gesamten Unternehmensgruppe. Du wirkst an der Weiterentwicklung des Managementsystems mit, übernimmst das Reporting für die in Deinem Bereich wichtigen Kennzahlen und leitest die erforderlichen Maßnahmen ab. Darüber hinaus betreust und entwickelst Du Dein Team kontinuierlich in fachlicher und persönlicher Hinsicht weiter. Zu Deinen zentralen Aufgaben zählt abschließend die Sicherstellung von Qualitätsstandards sowie die Analyse, Bewertung und Optimierung bestehender Aufbau- und Ablauforganisation sowie der Arbeitsrichtlinien.
Du hast einen betriebswirtschaftlichen oder juristischen Abschluss oder eine vergleichbare Ausbildung. Idealerweise bringst Du bereits mehrjährige Führungserfahrung mit und verfügst über relevante Berufserfahrung im Forderungsmanagement bzw. im Mahn- und Vollstreckungswesen - Erfahrung in der Energiewirtschaft ist hierbei nicht zwingend erforderlich. Du kennst die einschlägigen Bestimmungen des Insolvenzrechts sowie der Klage- und Zwangsvollstreckungsverfahren. Du hast Freude am telefonischen und schriftlichen Kontakt mit Schuldnern, Schuldnervertretern, Gerichten und Gerichtsvollziehern. Darüber hinaus hast Du ein sicheres und geschicktes Verhandeln, auch in schwierigen Situationen. Du siehst das "große Ganze" und verstehst es, die Aufbau- und Ablauforganisation im Forderungsmanagement weiterzuentwickeln und umzusetzen. Du besitzt gute MS Office Kenntnisse und eine Affinität für Digitalisierung. Du hast eine hohe Eigenmotivation und bringst Verantwortungsbewusstsein sowie Spaß an der Arbeit im Team mit.

Berufsfeld

Standorte