Informationen zur Anzeige:

Ingenieur für Analyse und Design von Systemführungsprozessen (m/w/d)
Pulheim bei Köln
Aktualität: 28.01.2023

Anzeigeninhalt:

28.01.2023, Amprion GmbH
Pulheim bei Köln
Ingenieur für Analyse und Design von Systemführungsprozessen (m/w/d)
Durchführung von kurzfristigen Analysen der Engpasssituation im Übertragungsnetz Bewertung des Einflusses von verschiedenen operativen Parametern auf den Redispatch-Bedarf und auf die Netzverluste im Amprion-Netz Unterstützung bei systemführungsnahen Netzanalysen zur Bestimmung des zukünftigen Redispatch-Bedarfs bei Amprion Unterstützung bei Design und Entwicklung von Systemführungsprozessen Weiterentwicklung und Optimierung der internen Netzsimulationstools
Studium der Elektrotechnik oder des Wirtschaftsingenieurwesens mit Fachrichtung Elektrotechnik; Abschluss: Master/Dipl.-Ing./Dipl.-Wirt. -Ing. (FH/TH/TU) Vorkenntnisse im Bereich Lastflussberechnung und Engpassmanagement Erste Berufserfahrung im Umfeld der Analyse und Simulation von Übertragungsnetzen Selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein

Berufsfeld

Standorte